UNSERE RÄUME & GARTEN

Unser Kindergarten besteht aus 5 Gruppenräumen. 
Jede Gruppe verfügt über eine Küchenzeile und verschiedene Spielecken (Kuschelecke, Bauecke, Vorschulräume/ -ecken). 
Eine große Turnhalle und Aula laden zu 
gemeinsamen Festen und Veranstaltungen ein. 

Der großzügige Garten mit zahlreichen Spielgeräten, Kletteranlage, Sandkasten, Schaukeln und Rutsche lädt zum Toben und kreativen Spielen ein. Dank großer Bäume und einem Holzrondell wird es unseren Kindern auch im Sommer nicht zu heiß in der Sonne. 

Kurz zur Historie:

1934: Gründung eines ersten, eingruppigen Kindergartens an der Mühlstraße als Stiftung des Brauereibesitzers Alfons Loibl.
1970: Neubau an der Antoniusstraße mit Schaffung eines 3-gruppigen Kindergartens.
2003/2004: Generalsanierung und Erweiterung auf 4 Gruppen.
2013/2014: Umstrukturierung und Erweiterung auf 5 Gruppen.
Das Haus: 
Unser Kindergarten ist geführt unter religiös-katholischen Grundsätzen von typisch ländlich geprägter Struktur. Wir bieten für Ihre Kinder ein nach pädagogischen Grundsätzen bestens ausgestattetes Haus mit Mehrzweckraum, großer Aula, geräumigen Garderoben und eine ca. 1000 m² große Freifläche mit modernsten Spielgeräten, einem Spielehügel und einem Pavillon zum Aufenthalt bei Regen, ein Sonnensegel und einen großen Sandkasten unter Schatten spendenden Bäumen. Unsere Einrichtung befindet sich in unmittelbarer Nähe zur kommunalen Kinderkrippe "Sonnenstube", neben der Grundschule Siegenburg und der Herzog-Albrecht-Mittelschule. Alle Einrichtungen, welche das Größerwerden eines Kindes begleiten sind für Sie somit in aller nächster Nähe zueinander, was Ihren Hol- und Bringdienst bis zum Ende der letzten Grundschul-Klasse auch erheblich erleichtert.